Seite wählen 
 

Riesenerfolg für das „Team Pabst“ beim MainCityRun 2015

Azubi-Team von Pabst auf dem Siegertreppchen

19.04.2015

Mächtig stolz ist Geschäftsführer Manfred Pabst auf seine Jungs, die beim diesjährigen MainCityRun am 19.04.2015 in der Kategorie Firmenlauf als „Team Pabst“ den 2. Platz erreichten. „Ein toller Erfolg für unsere Jungs, der uns alle mit Stolz erfüllt!“ bedankt sich Manfred Pabst für den Teamgeist seiner Auszubildenden. Chefin Susanne: „Mit viel Spaß und Teamgeist haben unsere Jungs eine sagenhafte Mannschaftsleistung erbracht und ein schönes Gemeinschaftserlebnis beim MainCityRun gekrönt.“

Julian Müller, Timo Müller , Philip Stahl, Felix Schneider, Matthias Herbert, Nico Schnepf  und Timo Hahn sind mit Andreas Ostfeld für das Team Pabst gestartet und haben auf Anhieb mit dem zweiten Platz im Firmenlauf bei traumhaftem Laufwetter einen großen Erfolg erzielt und dabei auch Laufteams der Großindustrie „deklassiert“.

Noch besonders hervorzuheben ist die herausragende Leistung unseres „Laufwunders“ Julian Müller, der beim Firmenlauf für das  „Team Pabst“  einen hervorragenden dritten Platz in der Einzelwertung erzielt und damit einen wichtigen Beitrag zum zweiten Platz bei der Teamwertung geleistet hat.

Die Initiative für die Bildung eines Teilnahme-Teams am MainCityRun kam von den Auszubildenden: „Wenn uns der Chef schöne Lauftrikots spendiert laufen wir mit“, so die Azubis. Das war natürlich Ehrensache und so besorgte Geschäftsführer Manfred Pabst nicht nur die Laufshirts – er fungierte auch als „Bildreporter und Brotzeitholer“ für das Team.

Susanne Pabst wäre sehr gerne für das „Team Pabst“ gestartet, hatte aber bereits vorher ihre Teilnahme im Team der Wirtschaftsjunioren Schweinfurt verbindlich zugesagt. Mit ihrer Laufleistung (6. Platz in der Einzelwertung Damen in ihrer Altersklasse) hätte Sie somit auch einen positiven Beitrag zu Teamleistung erbringen können.