Seite wählen 
 

AUSBILDUNG BEI PABST

Um für die hohen Qualitätsansprüche und Herausforderungen unseres Marktes auch künftig gewappnet zu sein, investieren wir voller Überzeugung in eine fundierte Ausbildung inhouse. In der PABST Komponenten GmbH erreichen wir Ausbildungsquoten von bis zu 15%, womit wir weit über dem Branchendurchschnitt liegen. Bereits eine Quote von mehr als 10% wird als außergewöhnliche Verhältniszahl bewertet.

Für die Qualität des innerbetrieblichen Ausbildungsprogramms spricht, dass in der Vergangenheit ausnahmslos alle Azubis ihre Lehre mit großem Erfolg zum Abschluss brachten – und bereits IHK-Kammersieger und Staatspreisträger daraus hervorgingen.

Während wir uns alljährlich über motivierte und bestens ausgebildete Mitarbeiter freuen, die wir mit hohen betriebsspezifischen Kenntnissen übernehmen können, freuen sich diese über die Aufstiegsmöglichkeiten bei PABST: denn im Zuge seiner Weiterbildungsqualifikation konnte sich schon manch ehemaliger Azubi für betriebliche Führungs- und Leitungsfunktionen qualifizieren.

Initiates file downloadInfo zur Ausbildungsarbeit